S











UNSER LEITBILD

"Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen"
(aus Afrika)

Ein Stück des Lebensweges gehen wir
mit ihnen gemeinsam.

Unsere Orientierung finden wir dabei in den Erkenntnissen moderner Pädagogik und Psychologie auf der Grundlage eines christlichen Welt- und Menschenbildes und einer karitativen Einstellung.
Durch unseren ganzheitlich pädagogischen Ansatz schaffen wir die Voraussetzung für ein therapeutisches Klima, das gekennzeichnet ist durch eine annehmende, wert-
schätzende und unterstützende Haltung, als Grundlage für seelische Gesundung.
Wesentliche Elemente sind dabei Beheimatung, Akzeptanz jedes Einzelnen in seiner Besonderheit, Förderung der Individualität des jungen Menschen, Entwicklung und Stärkung des Gemeinschaftsgefühls, für sich und andere Verantwortung zu übernehmen.
Unser tägliches Zusammenleben ist geprägt von der Respektierung der Würde des Einzelnen in einer Gemeinschaft, die sich füreinander einsetzt. Die Aufnahme in unsere Einrichtung ist nicht an eine bestimmte Religion gebunden.
Es besteht Toleranz für Weltanschauung und Religionszugehörigkeit. Unser Zusammenleben und Arbeiten basiert auf einer christlichen Grundlage.

  Agnesheim Funkenhausen · Funkenhausen 3 · 58089 Hagen · Telefon (02331) 204 40-0 · Fax (02331) 204 40-10 · info@agnesheim-hagen.de